St. Marien Aktuell


*** Neue Infos zu den Gottesdiensten (Anmeldungen)
siehe "Aktuelles zu Corona" (30.03.2022)***




Hinweise zu den Gottesdiensten und Gemeindeveranstaltungen

Die Corona-Krise beschäftigt uns weiter, auch wenn der Krieg in der Ukraine beim Verfassen dieser Zeilen das mediale Interesse bestimmt. Lockerungen bzw. Aufhebungen von Maßnahmen zur Eindämmung der Coronapandemie sind in Aussicht gestellt.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ändern sich die Verordnungen und das Hygienerahmenkonzept der Senatsverwaltung für Kultur, dem auch die Kirchen unterliegen, in diese Richtung. Wir versuchen Sie über E-Mail und auf unserer Internetseite über Änderungen zu informieren. Unser Kirchenvorstand mit Pfarrer Büttner ist bemüht, bei allen Aufhebungen von Maßnahmen sowohl die Informationen über diese Lockerungen für Gottesdienste und Gemeindeveranstaltungen an die Gemeinde weiterzureichen als auch das Bedürfnis von Gemeindegliedern nach Schutz vor Infektion im Blick zu behalten.



Kirchenkaffee mittendrin: Kaffee mitbringen und mit anderen teilen

Um nach der Zeit der uns auferlegten sozialen Distanz (Abstandsgebot) miteinander ins Gespräch zu kommen, regt der Kirchenvorstand an, dass wir zwischen den sonntäglichen Gottesdiensten zum „Kirchenkaffee mittendrin“ einladen.

Die Idee ist, dass sich die Gottesdienstbesucher zwischen den Gottesdiensten draußen im Garten zu Kaffee, Tee oder Saft treffen können. Die Getränke werden jedoch mitgebracht, wie auch die eigenen Tassen oder Gläser. Gern darf auch die eine Tasse oder das andere Glas mehr mitgebracht werden, damit derjenige, der kein passendes Trinkgefäß dabei hat, dennoch versorgt ist. Das, was übrig bleibt, bzw. die gebrauchten Becher oder Gläser werden mit nach Hause genommen und dort verwertet bzw. gereinigt. Die Gemeindeküche bleibt bewusst kalt, da wir gegenwärtig Niemandem zumuten möchten, Küchendienst zu versehen, während andere sich an den Gesprächen beteiligen.

Darum ganz herzliche Einladung zum „Kirchenkaffee mittendrin“ am:
10. April + 24. April + 8. Mai + 22. Mai

Wer mag, darf selbstverständlich auch an den anderen Sonntagen Getränke und seine Becher oder Gläser mitbringen. Herzliche Einladung!



Konfirmationsgottesdienste zum Heiligen Pfingstfest

Die Umstände, unter denen in den vergangenen zwei Jahren der Konfirmandenunterricht stattfinden musste, haben sowohl den Kindern als auch den Eltern sowie nicht minder dem Pfarrer viel abverlangt. Längere Ausfallzeiten, komprimierte Lernphasen oder auch die Herausforderungen bei der Umsetzung der pädagogischen Konzeption sind nur einige der Hürden, die es zu bewältigen galt. So freuen wir uns nun darauf, dass trotz alledem am Vortag des Heiligen Pfingstfestes sowie auch am Pfingstsonntag und Pfingstmontag die Konfirmationen stattfinden können. Eine Konfirmation aller Konfirmanden in einem gemeinsamen Gottesdienst mit Eltern, Freunden, Verwandten und unter Beteiligung der Gemeinde erscheint mit Stand von März kaum durchführbar.

Darum wurde entschieden, die Kinder in drei Gruppen zu unterteilen:

Samstag, 4. Juni 2022:
Wolf v. L.
Jannes K.

Pfingstsonntag, 5. Juni 2022:
Cosima v. L.
Augustine F.
Nina F.

Pfingstmontag, 6. Juni 2022:
Lynn & Noemi P.
Lea L.
Thomas L.

Die Konfirmationsgottesdienste beginnen jeweils um 11.30 Uhr. Am Pfingstsonntag und am Pfingstmontag ist somit jeweils der zweite Gottesdienst ein spezieller Konfirmationsgottesdienst. Um den Familien der Konfirmanden möglichst den Platz in der Kirche zukommen zu lassen, wird gebeten, sich an diesen beiden Tagen für den ersten Gottesdienst anzumelden. Wir bitten um Verständnis und Nachsicht, falls an diesem Pfingstfest ein Gottesdienst für alle, die einen Gottesdienst bei uns in St. Marien besuchen möchten, durch diese Aufteilung vielleicht nicht möglich sein sollte. Freuen wir uns mit den Konfirmanden über dieses so wichtige Lebensereignis und begleiten wir
sie im Gebet auf ihrem Weg!



Gottesdienst mal anders

Wir laden auf diesem Wege schon einmal ganz herzlich zu den Gottesdiensten unter dem Motto „I see You“ - „Ich sehe dich“ ein.

In diesen „I see You“-Gottesdiensten (ICU) wollen wir gemeinsam singen und beten, Gottes Wort hören und erleben, das Heilige Abendmahl feiern, Gemeinschaft üben und mit Gottes Segen in den Tag gehen - und das mit modernen Liedern, einem jeweiligen Leit-Thema, Anspielen und kleinen Gaben und Aufgaben - eben „Gottesdienst mal anders“ - und irgendwie doch bekannt. Jeder, der gerne dabei sein möchte, ist herzlich eingeladen: Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Familien, Menschen im
besten Alter und natürlich auch Senioren.

Am 1. Mai um 11.30 Uhr findet der erste dieser Gottesdienste in diesem Jahr statt. Drei weitere folgen am 24. Juli, am 9. Oktober und am 13. November, ebenfalls jeweils um 11.30 Uhr. Seid dabei - wir freuen uns auf Sie und euch!
Annette L.



Gemeindeversammlung am 22. Mai

Der Kirchenvorstand unserer Evangelisch-Lutherischen Mariengemeinde beruft für den 22. Mai im Anschluss an den Gottesdienst, der um 9.30 Uhr beginnen wird, unsere Jahreshauptgemeindeversammlung ein. Die Gemeindeversammlung soll draußen auf dem Parkplatz unter Zelten stattfinden.

Die Tagesordnung ist vom Kirchenvorstand wie folgt festgelegt worden:

TOP 1: Begrüßung
TOP 2: Kurzbericht des Pfarrers
TOP 3: Finanzen
a) Jahresabschluss 2021
b) Entlastung der Rendantur
c) Haushaltsplan 2022
d) Wahl von Kassenprüfern
TOP 4: Wahlen
a) Wahl in den Kirchenvorstand
b) Wahlen für die Kirchenbezirkssynode vom 19.-20. August
TOP 5: Inhaltliche Themen
a) Gottesdienste und Gemeindeleben
im Blick auf Rücknahme von Coronamaßnahmen
b) Kirchenfenster aus der Kirche Spandau
c) Wandelkommunion & Kommunionhelfer
d) Fassadensanierung
e) Kirchweihfest 2023
TOP 6: Verschiedenes



Besuch vom Pfarrer erwünscht?
Sie liegen im Krankenhaus oder sind im Pflegeheim untergebracht oder brauchen für sich ein seelsorgerliches Gespräch in einer Krisensituation oder wünschen Begleitung bei Taufe, Trauung, Beerdigung oder anderen herausfordernden Lebenssituationen oder wünschen das Heilige Abendmahl zu Hause, weil Sie nicht (mehr) zum Gottesdienst kommen können? Kontaktieren Sie mich bitte gerne! Meine Kontaktdaten finden sich auf der vorletzten Seite des Pfarrbriefs.

Dieses Angebot gilt auch in Corona-Zeiten. Hingewiesen sei auf das Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen aus dem Jahr 2000. Dieses regelt den Zutritt von Seelsorgern zu „abgesonderten Personen“ bundesweit. Dort heißt es:
„Der behandelnde Arzt und die zur Pflege bestimmten Personen haben freien Zutritt zu abgesonderten Personen. Dem Seelsorger oder Urkundspersonen muss - anderen Personen kann - der behandelnde Arzt den Zutritt unter Auferlegung der erforderlichen Verhaltensmaßregeln gestatten.“ (§ 30 Abs. 4).

Bei allem Verständnis für die Schwierigkeit der Umsetzung umfassender Hygienemaßnahmen und die Besorgnis gerade im Blick auf Hochrisikogruppen ist zu hoffen, dass dieser Hinweis im Einzelfall, wo nötig, mir als Seelsorger auch die Tür zu Betroffenen öffnet. Denn auch das ist in den vergangenen Wochen deutlich geworden: Gerade in dieser Gruppe leiden viele Menschen auf Dauer unter den psychosomatischen Folgen der Corona-Maßnahmen.
Herzlichst – Ihr Pfarrer Markus Büttner



St. Marien digital
Interesse an unserem Pfarrbrief als E-Book? Schreiben Sie an: pfarrbrief@lutherisch.de



Einladung zum Mitspielen – Posaunenchor freut sich über Verstärkung
Immer wieder hat unser Posaunenchor unsere Gottesdienste in der Begleitung der Choräle sowie mit Vor- und Nachspielen bereichert. Besonders in der Corona-Krise können wir dankbar auf die Einsätze des Posaunenchores zwischen den beiden Gottesdiensten zurückblicken.
Leider ist der Posaunenchor manchmal nicht spielfähig, weil in der Besetzung einzelne Stimmen fehlen. Wer also schon einmal ein Blechblasinstrument gespielt hat und gerne wieder in einem Posaunenchor unter professioneller Anleitung mitspielen möchte, ist jederzeit herzlich eingeladen und willkommen. Die Probenzeiten sind regelmäßig montags ab 19.30 Uhr in der Kirche.
Für weitere Informationen steht Herr F. gerne zur Verfügung. Seine Mailadresse lautet: fricke.thomas@arcor.de